Masuren-Team, Kanu, Fahrrad, Krutynia, Czarna Hańcza, Kanutouren, Fahrradreisen, Kanuwanderungen, Polen, Masuren

Hinweise zur Anreise

In unseren Angeboten ist die Anreise nicht enthalten. Nutzen Sie diese Gelegenheit und lernen Sie Polen und auch Masuren kennen, indem Sie schon einige Tage vorher Ihren Urlaub beginnen und den Weg zu uns als Entdeckungstour gestalten.

Das Hauptziel in Masuren sollte immer Olsztyn sein. Von dieser Bezirksstadt aus kann man leicht Masurenausflüge starten oder auch andere Startorte schnell per Bus erreichen. Sowohl aus Gdansk als auch aus Warschau erreichen Sie Olsztyn per Bus oder Zug.


Anreise mit dem Auto

Mit dem Auto orientieren Sie sich von Deutschland aus kommen Richtung Olsztyn. Sehenswerte Zwischenstationen sind Poznań und Toruń. Von Olsztyn aus nehmen Sie die Fernverkehrsstraße Nummer 16 Richtung Osten. Sorkwity liegt etwa eine Autostunde entfernt, Jędrychowo ist ein Nachbarort von Sorkwity. Weiter mit der Fernverkehrsstraße 16 geht es nach Augustów und Suwałki.
Mit Ihrer Anmeldebestätigung erhalten Sie auch genauere Hinweise zur Anreise an den jeweiligen Startort. Bewachte bzw. gesicherte Parkplätze sind fast überall vorhanden.


Anreise mit dem Bus

Wenn Sie von Warschau aus mit dem Bus weiterreisen wollen (entweder weil Sie dort mit dem Zug ankommen oder Ihr Flug nach Warschau geht), dann sollten Sie vom Flughafen bzw. Hauptbahnhof aus zum Westbahnhof fahren, entweder per Taxi oder öffentlichem Nahverkehr.
Vom Westbahnhof aus fahren auch täglich etwa 10 Busse nach Mrągowo.
Wenn Sie nach Sorkwity weiterfahren wollen, ist dies entweder mit dem Bus möglich. Sorkwity liegt ungefähr 15 km weiter westlich.

Die entsprechenden Verbindungen mit dem Bus nach Olsztyn beginnen am Warschauer Westbahnhof (Dworzec Zachodni) für den Anbieter "Polonus" und PKS oder am Parkplatz des Kulturpalastes"PKiN" (Aleja Marszalkowska) beim Anbieter RADEKS und verkehren etwa alle 3 Stunden nach Olsztyn. Von Olsztyn aus weiter: an einem Ende des gemeinsamen Bahnhofsgebäudes in Olsztyn befindet sich der Busbahnhof, von wo aus stündlich Busse Richtung Mrągowo fahren und das etwa 20 Mal täglich. Das sind etwa 50 km Entfernung.

Inzwischen verkehren von vielen Orten in Deutschland aus Busse direkt nach Olsztyn/Allenstein. Einige fahren sogar weiter bis nach Gizycko und fahren dabei durch Sorkwity. Man kann auf Anforderung dort aussteigen und ist somit schon am Startort einer wunderbaren Kanutour.


Anreise mit dem Zug

Von Deutschland aus verkehren einige Züge nach Poznań. Von Poznań aus gibt es nun einen Schnellzug Richtung Olsztyn. Leider gibt es aktuell keine Zugverbindung mehr nach Sorkwity. Vom Busbahnhof (gleich neben dem Hauptbahnhof) in Olsztyn aus verkehren aber im Stundentakt Busse nach Sorkwity. Wenn Sie in Sorkwity (oder auch Olsztyn) abgeholt werden wollen, ist dies in der Regel von uns organisierbar (gegen eine kleine Gebühr). Sprechen Sie uns einfach an und nennen Sie uns Ihre Ankunftszeit sowie die Personenanzahl und Gepäckmenge.
Wenn Sie eher eine Zugverbindung nach Warschau finden, dann lesen Sie bitte auch unsere Hinweise zur Anreise mit dem Bus.
Den aktuellen Zugfahrplan finden Sie in Deutsch auf den Webseiten der Polnischen Staatsbahn (PKP).


Anreise mit dem Flugzeug

Die meisten Flüge kommen in Warschau oder Gdańsk an, von wo aus Sie mit dem Zug oder Bus weiterreisen können. Informieren Sie sich bitte über die entsprechenden Verbindungen bei der Polnischen Staatsbahn (PKP). Vom Flughafen Warschau aus gibt es eine spezielle Busverbindung nach Masuren - den "Masuren-Shuttle". Dies ist ein Angebot der DNV GmbH und kann auf deren Webseiten nachgelesen werden. Fragen zum Masurenshuttle richten Sie bitte direkt an die DNV GmbH. Vom Flughafen Gdańsk verkehrt auch ein Shuttlebus „Wagner” nach Olsztyn.
Alternativ lesen Sie bitte unter "Anreise mit dem Bus" weiter.

Die nächstgelegenen Flugplätze sind:

  • Warszawa - 220 km
  • Gdańsk - 190 km
  • Bydgoszcz - 190 km
  • Modlin - 150 km
  • Olsztyn Mazury/Szymany - 50 km (wird 3 mal pro Woche von Berlin angeflogen)
  • Babieta ganz in der Nähe der Krutynia-Strecke, nur für Sportflugzeuge geeignet!

© Masurenteam 2006. Diese Webseiten werden betreut vom Web.Service Luthardt.    Zur Startseite   Mail